k-XOBE17-SUNDAY-NACHTSCHADUW-HIGHRES-0043


Das Extrema Outdoor Belgium hat heute das volle Line-up für #XOBE18 angekündigt. Von 18. bis zum 20. Mai feiert das legendäre belgische Festival seinen 8. Geburtstag in Houthalen-Helchteren. Internationale Schwergewichte wie Adam Beyer, Amelie Lens, Âme b2b Rødhåd, Joseph Capriati, Hunee b2b Antal, Len Faki, Palms Trax, Moodymann, Stephan Bodzin und Worakls sind nur einige von den vielen Künstlern, die über die acht Stages verteilt über das ganze Wochenende auftreten.

In diesem Jahr befinden sich über 130 Künslter auf dem Line-up und so verspricht das Extrema noch größer und besser als im vergangenen Jahr zu werden. „Wir haben gemerkt, dass unsere Besucher verfolgen aktiv das Geschehen in der Musikszene und haben hohe Anforderungen an unser Line-up. Indem wir dem Festival eine neue Bühne hinzugefügt haben, sind wir in der Lage fast alle Genres zwischen House und Techno abzudecken.“, sagten die Organisatoren.

Neben der Bekanntgabe des kolossalen Line-up der diesjährigen Ausgabe des Festivals hat der offizielle Ticketverkauf begonnen. Jedes Jahr gibt es die Pre Line-up-Tickets mit einem Rabatt von 10 EUR von Dezember bis Januar. Ein Wochenendticket ist für 99 EUR zu haben. Es gibt viel verschiedene Arten von Unterkünften. Auf dem Campingplatz, Bungalows, KarTents und FestiTents. Weitere Infos gibt es unter www.xofestival.be.

Extrema Outdoor Belgium 2018 // 18.-20.05.2018 // Houthalen-Helchteren, Belgien
Line-up: Adam Beyer, Alex Kennon, Alex Niggemann, Âme B2B Rødhâd, Amelie Lens, Andrea Oliva, Audiofly, Barac, Baris K, Dax J / Deaf Pillow, Dense & Pika, Dixon, DJ Haus, Dubfire, Eagles & Butterflies, Edu Imbernon, Elska, Emanuel Satie, Farrago, Francisco Allendes, Franky Rizardo, Fur Coat, Guy J, Hunee & Antal, Ilario Alicante, Jeremy Olander, Joris Voorn, Joseph Capriati, Joyhauser, Kobosil, Kölsch, Lee Burridge, Len Faki, Luigi Madonna, Marcel Fengler, Michael Klein, Moodymann, N’to, Nic Fanciulli, Nicolas Lutz, Nicole Moudaber, Onur Özer, Palms Trax, Pan-Pot, Patrice Bäumel, Peggy Gou, Radio Slave, Raw District, Sam Divine, Sasha, Seth Troxler, Simon Dunmore, Sis, Sonja Moonear, Stephan Bodzin, Stereoclip, Ten Walls, Tijana T, wAFF, Worakls u.v.m.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2018
Her Damit Festival – Feierei auf ehemaligen Militärgelände
10 Arten von Festivals
Die 10 besten Partystädte Europas 

 

xobe18_LU_event_fb_final