„Fünfzig“ – Mark Broom kündigt Doppel-LP auf Rekids an

Egal, ob House, Techno, Disco, Dub oder Elektro – Mark Broom gibt auf seiner neuen Doppel-LP “Fünfzig“ eine breite musikalische Palette zum Besten. Das Release erscheint auf Rekids, dem renommierten Label von Radio Slave. Es ist nicht die erste Rekids-Veröffentlichung für Broom, so erzählt er: “Fünfzig ist eine Fortsetzung meiner früheren Veröffentlichungen für Rekids und zeigt meine verschiedenen Stile von House, Techno und dem, was dazwischen liegt.“

Mit Releases auf legendären Labels wie Robert Hoods M-Plant, Warp Records, BPitch Control und natürlich Rekids, ist Broom eine der führenden Techno-Koryphäen Großbritanniens und  hält so seit Jahrzehnten die Fahne hoch. Mit “Fünfzig” liefert er eine seiner bisher gelungensten Sammlungen ab und zeigt sich als einen Künstler, dessen beste Arbeit noch lange nicht hinter ihm liegt.

Am 23. Juli erscheint die Doppel-LP – hier könnt ihr sie bereits vorbestellen.

Tracklist:
A1. Mover
A2. We Gonna Dance feat. Ella Fleur A3. Stark
B1. Let’s Roll
B2. EFX
B3. Dub Me Good
C1. Machine
C2. Memories
C3. Lovers Rock
D1. Living For Ya
D2. The 114
D3. What To Do

Die EP “Fast Fünzig” ist ab sofort erhältlich: 

 

Das könnte dich auch interessieren:
Kevin Saunderson liefert Remix-Album auf Drumcode – u.a. mit Neuinterpretationen von Adam Beyer & Len Faki
“Immortal Daydream” – Alan Fitzpatrick releast erneut auf Rekids
Raxon präsentiert mit “Sound Of Mind” sein Debütalbum auf Kompakt
Kasper Bjørke kündigt sein neues Album “Sprinkles” an