Brand im Golden Pudel 1



Schneller als erwartet wird der Golden Pudel Club seine Pforten wieder öffnen, berichtet das Hamburger Abendblatt. Die Versicherung hat das Gebäude besichtigt und sich bereiterklärt, die Kosten für Notmaßnahmen zu tragen, um den Clubverkehr zu ermöglichen. “Der beschädigte Dachstuhl wird abgetragen und das Gebäude abgedichtet – dann kann der Golden Pudel Club im besten Fall in zwei bis vier Wochen wieder genutzt werden”, äußert sich Mitinhaber Rocko Schamoni gegenüber der Zeitung. Damit öffnet der Club noch vor der geplanten Zwangsversteigerung am 20. April. Die Polizei hat bisher keine heiße Spur, wer hinter der Brandstiftung stehen könnte.

Feuer im Golden Pudel Club!
Golden Pudel: Statement, Kampfansage & Demo
Die Reste des Pudels & erste Erkenntnisse (Update)
Hamburger Kult-Disco Golden Pudel Club wird zwangsversteigert