Print
Hyperdub Records schickt den dritten Teil seiner Jubiläumscompilation zum 10. Geburtstag ins Rennen. Haben die ersten beiden Teile die Dancefloor- und Songwriter-Seiten des Labels versammelt, so gibt es auf „10.3“ die ruhige, beatlose Seite des Labels zu hören. Neben vielen bisher schon veröffentlichten Tracks, gibt es auch neues Material von Kode9, The Bug, Dean Blunt, Inga Copeland, Lee Gamble, Cooly G, Fatima Al Qadiri. Ikonika, DJ Earl (Teklife) und Jeremy Greenspan (Junior Boys, Jessy Lanza).


„Hyperdub 10.3“ erscheint am 22. September 2014.

Tracklist:
01. Burial – In McDonalds
02. Dean Blunt – Urban
03. Kode9 & the Spaceape – Hole In The Sky
04. Inga Copeland – I Am Your Ambient Wife
05. Kode9 – Pink Sham Pain Down The Drain
06. Laurel Halo – Melt
07. The Bug – Siren
08. Dean Blunt & Inga Copeland – Untitled 13
09. Walton – City of God
10. King Midas Sound – Blue
11. Lee Gamble – DSM
12. Cooly G – Mind
13. Burial – Night Bus
14. Ikonika – Completion V.3
15. Darkstar – Ostkreuz
16. Fhloston Paradigm – Liloos Seduction
17. Ikonika – Time/Speed
18. DJ Earl – Hexgonic Sound
19. Cooly G – Trying
20. Laurel Halo – Wow
21. Fatima Al Qadiri — Shanxi
22. DVA – Reach the Devil
23. Jeremy Greenspan feat Borys – Gage

Das könnte dich auch interessieren:
Hyperdub kündigt “10.2″ an – zweiter Teil der Jubiläumsreihe
V.A. – Hyperdub 10.1 (Hyperdub)
Fhloston Paradigm (King Britt) veröffentlicht “The Phoenix”