Bildschirmfoto 2015-09-21 um 23.44.23
Und wieder ein Partyausfall auf Ibiza. Nach dem Trouble mit dem Destino war Guy Gerber wieder an der Reihe. Letzte Woche schon wurde seine Rumors-Party im Beachouse für mehr als eine Stunde gestoppt und durfte danach nur noch Indoor weiterlaufen, die Party am letzten Sonntag fing erst gar nicht an. Gerber verkündete am Samstag noch die Absage.
Kommenden Sonntag soll eigentlich das Closing stattfinden – ob das reibungslos über die Bühne gehen wird, ist noch unklar.


Hier das Statement von Guy Gerber:
„We’re very sad to announce that RUMORS will not be happening this Sunday due to new rules and regulations that have been implemented on the island.
This sudden news is unfortunate, but we are still very happy that we had so many wonderful nights and made so many people happy. We want to thank you all for an absolutely amazing season.
Because of these restrictions we can’t continue in a way that will preserve the magic that we’ve experienced together every Sunday, but we are still working on our closing party which will happen on October 4.
Despite these events, we are so happy to have seen Ibiza smiling every Sunday.
A very special thanks to Beachouse Ibiza and Jonathan, Olivia, and Andrea.“

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2015
Polizei auf Ibiza stoppt Partys mit Solomun und Luciano
Space Ibiza: Season Closing mit Ben Klock und Josh Wink
Bekommen wir ein neues Festival im Sommer 2016 oder ist das wieder ein Fake?