k7-dj-trading-cards-2-020715


Das Berliner Label !K7 hat anlässlich der 50. DJ-Kicks eine Neuauflage der DJ-Spielkarten herausgebracht. Insgesamt sind 20 Künstler dabei, die in den letzten Jahren ihren DJ-Kicks-Mix ablieferten. So zieren unter anderem Nina Kraviz, Carl Craig, Four Tet, Motor City Drum Ensemble und Actress die Vorderseiten. Die Karten bekommt ihr, solange der Vorrat reicht, zu jeder Bestellung bei !K7 ab einem Wert von rund 29 EUR gratis dazu. Die Spielkarten erschienen zum ersten Mal 1995 zu Werbezwecken. Neben Richie Hawtin, Kevin Saunderson, Carl Cox, Stacey Pullen, Josh Wink war Sven Väth der damalige Supertrumpf.

Das könnte dich auch interessieren:
DJ Koze über Beyoncé, Scheitern, Erfolg und DJ-Kicks
DJ Koze mixt 50. Ausgabe der “DJ-Kicks”
Will Saul – Mit den DJ-Kicks die alte Begeisterung zurückholen
Nina Kraviz – DJ-Kicks (!K7 Records)
Maceo Plex liefert die nächste Folge “DJ-Kicks” (!K7 Records)