Credit: Ellen Edmar


Little Dragon, das sind Yukimi Nagano, Hakan Wirenstarnd, Fredrik Wallin und Erik Bodin, kennen sich bereits seit ihrer Schulzeit in Göteborg. Seither machen sie Musik und versuchen dabei stets, aus der breiten Masse hervorzustechen.

Dennoch sind sie (mehr oder weniger gewollt) längst im Mainstream angekommen, das ist spätestens seit der Grammy-Nominierung für ihr Album „Nabuma Rubberband“ nicht mehr von der Hand zu weisen. Im Laufe der Jahre entstanden zudem immer wieder Kollaborationen mit bekannten Künstlern und Künstlerinnen wie BADBADNOTGOOD, Gorillaz, Flume und vielen mehr.

Wie nun bekannt wurde, kehren Little Dragon Ende März mit ihrem neuen Album „New Me, Same Us“ zurück auf die große Bühne. Es ist ihr sechstes Studio-Album und folgt auf „Season High“, das aus dem Jahr 2017 datiert.

Mit ihren neusten Werk wenden sich die begnadeten Live-Künstler nun wieder zu ihrem Ursprung zurück, denn mit Schlagzeug, Bass, Keyboards, Harfe, Gitarre und natürlich der Stimme von Yukimi Nagano feierten die Schweden einige ihrer größten Erfolge.

„New Me, Same Us“ erscheint am 27. März via Ninja Tune. Die Vorab-Single „Hold On“ ist ab sofort erhältlich. Hier vorbestellen.

Tourdaten:

12.03.2020      Berlin, Festsaal Kreuzberg
16.03.2020      AT-Wien, Flex
18.03.2020      CH-Zürich, Mascotte

Das könnte dich auch interessieren:
Vorgeschmack auf neues Album: Tensnake veröffentlicht Single „Automatic“
Das neue Album von Boris Brejcha ist da – und ein neues Video!
Sebastian Mullaert kündigt neues Album „Natthall“ an

 

Beitragsbild: Ellen Edmar