Markus Suckut releast Vorab-EP zum kommenden Album auf Rekids

Foto: Sebastian F. Morgner
Markus Suckut releast Vorab-EP zum kommenden Album auf Rekids – Foto: Sebastian F. Morgner

 

Ein weiteres hochklassiges Release erwartet uns Ende März. Der deutsche Produzent Markus Suckut veröffentlicht auf dem Radio-Slave-Label Rekids eine neue EP. Am 30. März erscheint „New Life“ und enthält drei Technotracks, die als Vorläufer seines bevorstehenden Albums auf Rekids gelten.

Suckut ist trotz seiner relativ kurzen Zeit bei dem Label ein wichtiges Mitglied der Rekids-Familie. 2015 feierte er dort sein Debüt mit einem Remix von Radio Slaves ‎“The Clone Wars“ und brachte kurz danach auch seine erste EP auf dem Label heraus. „New Life“ ist nun seine dritte EP und lebt von Atmosphäre und Ästhetik. Mit stimmungsvollen Effekten, schillernden Synths und einer nuancenreichen Bassline wird der erste und gleichnamige Track „New Life“ vorgestellt. Darauf folgt mit schwingendem, künstlerischen Sound „Mistakes For Everyone“, bis der melodische Track „Shimmer“ mit gespenstischen Akkorden und quälenden Melodien die EP abschließt.

Da er bereits zwei Alben auf seinem eigenen Label Exil und Len Fakis Technolabel Figure veröffentlicht hat, ist er kein unbekannter Künstler in Sachen LP. Man kann also gespannt auf sein kommendes Release sein.

Tracklist:

A1. New Life
B1. Mistakes Are For Everyone
B2. Shimmer

 

Das könnte dich auch interessieren:
Markus Suckut veröffentlicht neues Album “Resist”
Rekids 100: Jubiläums-EP kommt von Radio Slave