Chris Liebing at Cocoricò, Italy in January, 2015 by Endofcity

Chris Liebing spielt beim New Horizons Festival


Ende August 2017 verwandelt sich der Nürburgring in ein gigantisches Festivalgelände – willkommen zu „New Horizons“. Das Konzept und Styling dieses brandneuen Events basiert auf Filmen und Serien wie „Avatar“, „The Walking Dead“, „Alice in Wonderland“ und „Game of Thrones“ sowie auf Games wie „Final Fantasy“ oder “Zelda“. New Horizons lädt ein, neue Welten zu entdecken – sieben Bühnen mit einer eigenen Welt und einer elektronischen Musikrichtung.

Die ersten Namen sind verkündet worden, und das bisherige Line-up wird von Tiësto und Chris Liebing sowie Pan-Pot angeführt. Insgesamt werden an diesem Wochenende im August über 150 DJs und Live-Acts spielen. Tickets gibt es ab sofort HIER.

Veranstaltet wird „New Horizons“ vom ALDA Germany, einem Joint-Venture des Ticketpoartal CTS Eventim und dem globalen Event-Promoter ALDA, der u. a. verantwortlich ist für Veranstaltungen wie „Armin Only“, „A State Of Trance“, „Electronic Family“ oder „I AM Hardwell“.

New Horizons // 25. & 26.08.2017 // Nürburgring, Landkreis Ahrweiler
Line-up: Tiësto, Chris Liebing, Don Diablo, DVBBS, Lost Frequencies, Pan-Pot, Sander van Doorn, Sunnery James & Ryan Marciano

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2017
SXM Festival verkündet erste Namen
Awakenings 2017 – „20 Years of Techno“
Airbeat-One 2017 – der Vorverkauf läuft, die ersten Acts stehen