Der japanische Hersteller Technics ist für seine extrem hochwertigen Audiogeräte weltbekannt. Nun hat man mit den Modellen EAH-AZ60 und EAH-AZ40 zwei neue True-Wireless-Kopfhörer auf den Markt gebracht.

Dank der neuartigen JustMyVoice-Technologie erreichen die Kopfhörer eine exzellente Klang- und Sprachqualität. Insgesamt acht Mikrofone am linken und rechten Ohreinsatz sorgen für ein angenehmes und natürliches Telefonieren. Die speziellen Spracherkennungsmikrofone erkennen die Stimme beim Sprechen, während die beiden MEMS-Mikrofone die Stimme aktiv erfassen und Umgebungsgeräusche mit Hilfe der Beamforming-Technologie für einen klaren Anruf reduzieren. Durch die Unterdrückung der Störgeräusche erweisen sie sich als ideale Begleiter für den Alltag sowie für Homeoffice-Tätigkeiten wie Videokonferenzen und Telefonate.

EAH-AZ60


 

Neben der JustMyVoice-Technologie verfügen beide Varianten über Noise-Cancelling und eine High-Resolution-Audioqualität mit Bluetooth. Die EAH-AZ60 setzen auf einen hochwertigen 8mm-Treiber, der einen kraftvollen, raumerfüllenden Klang mit perfekt ausbalancierten Höhen garantiert. Die exakte Kontrolle des Luftstroms ermöglicht zudem einen kraftvollen Bass mit ausgewogenen Mitten und einer extrem hohen Dynamik. Angepasst wurde auch der Harmonizer, der in Kombination mit der resonanzarmen Biozellulose-Membran für eine beispiellose natürliche Wiedergabe im gesamten Frequenzbereich sorgt. Die EAH-AZ60 unterstützen zusätzlich LDAC.

EAH-AZ40

 

Die EAH-AZ40 kommen mit einem etwas kompakteren Gehäuse und einer 6mm-Membran daher, stehen ihren „großen Brüdern“ in Sachen Soundqualität jedoch in nichts nach. Auszeichnen können sich die EAH-AZ60 und die EAH-AZ40 außerdem über einen überragenden Tragekomfort, der sich dank der neuen Tropfenform ergibt und stundenlanges Musikhören oder Telefonieren ohne Verrutschen oder Jucken der Ohren möglich macht. Beide Kopfhörer sind darüber hinaus spritzwassergeschützt und können somit nahezu überall eingesetzt werden.

Die EAH-AZ60 sind in Dolomit Silber und Graphit Schwarz erhältlich, die EAH-AZ40 könnt ihr in Silber, Schwarz oder Rosé Gold erwerben. Die Modelle sind ab Anfang Oktober verfügbar und kosten 229 Euro (EAH-AZ60) bzw. 149 Euro (EAH-AZ40).

Weitere Informationen erhaltet ihr hier.

Das könnte dich auch interessieren:
AIAIAI x Ninja Tune TMA-2 – Kopfhörer aus Vinyl (Vinyl)
„Never Stop Listening“ – Iggy Pop präsentiert neuen Marshall-In-Ear-Kopfhörer
V-MODA M-200 ANC – Dein individueller High-Tech-Kopfhörer