(Der Geist von) Kölsch


Die Time Warp feierte ihren 25. Geburtstag und 20 000 Besucher aus 72 Ländern pilgerten nach Mannheim aufs Maimarktgelände.
Es war eine großartige und sehr gut organisierte Sause, über 40 DJs sorgten für 19 Stunden Musik, dazu gab es beeindruckende Visuals und Lightshows. Erstmals auf der Time Warp gab es einen siebten Floor, der von der Gaming-Schmiede Rockstar Games präsentiert und gestaltet wurde.
Natürlich war die Veranstaltung ausverkauft, wie schon in den Jahren zuvor, live wurde das Spektakel auch übertragen – von ArteConcert – und somit ein Millionenpublikum erreicht.
Eine durchweg gelungene Veranstaltung mit einem großartig aufgelegtem Publikum – auf die nächsten 25 Jahre! Im Jubiläumsjahr macht die Time Warp noch im November in Sao Paolo/Brasilien und New York/USA halt, die nächste Ausgabe in Mannheim findet am 4. April 2020 statt:
www.facebook.com/events/275284753406492

 

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2019
25 Jahre Time Warp – Hier ist der Timetable
Carl Cox hat in diesem Jahr zum letzten Mal auf der Time Warp gespielt
10 Tracks, mit denen wir uns auf die Time Warp einstimmen

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Foto Kölsch: (c) Tassilo Dicke
Fotos Time Warp Atmo: (c) siehe Dateinamen