SXM Festival


Das SXM Festival kehrt nach seinem Debut auch 2017 zurück auf die karibische Insel St. Martin. Mit dabei sind u.a. DJ Tennis, M.A.N.D.Y oder Gardens of God.

Im Frühjahr 2016 machte das SXMusic Festival sein Debut in der Karibik. Auf der kleinen zu den Niederlanden gehörigen Teil der Insel St. Martin feierten unzählige Menschen unter der prallen Karibiksonne. Auch im nächsten Jahr lädt das Festival unter dem leicht abgeänderten Namen SXM Festival.

Mit dabei sind unter anderem Acts wie Apollonia, BLOND:ISH, Guy Gerber oder M.A.N.D.Y, die erst kürzlich ihr Debutalbum ankündigten. Aber auch DJ Tennis sowie Diynamics-Veteranen Adriatique und H.O.S.H. werden das fünftägige Festival bespielen.

sxm_festival_2016

Nicht nur das Line-up lässt sich sehen, auch die Location ist in der Festivallandschaft einzigartig: der Blick auf den Ozean bietet eindrucksvolle Sonnenauf- und untergänge die während dem Feiern das liebevolle Feriengefühl aufblühen lassen.

Line-up:
Apollonia, Audiofly, M.A.N.D.Y., Maher Daniel, BLOND:ISH, Mia Lucci, Thugfucker, Bedouin, DJ Tennis, Adriatique, H.O.S.H., Ryan Crosson, Maceo Plex, Danny Daze, Guy Gerber, Rebolledo, Gardens of God, Chaim, uvm.

SXM FESTIVAL 2017 // 15. bis 19.03.2017 // Philipsburg, St. Martin, Niederländische Antillen
Tickets ab EUR 250,00 zzgl. Gebühren via
www.sxmfestival.com

Wem Worte nicht genug sind, der kann sich hier das ebenso kürzlich veröffentlichte Aftermovie anschauen:

Das könnte dich auch interessieren:
Reeperbahn Festival – „Luxembourg sounds like…“
Red Bull Music Academy findet in diesem Jahr in Montréal statt
Electri_City_Conference 2016 – das Programm ist komplett!