Das war das beherrschende Thema in den vergangenen Woche, wenn es um Techno-Deutschland und nicht um irgendeinen Virus ging: Dr. Motte und seine neue Parade. Jetzt steht der Termin fest: “Rave The Planet”-Parade soll am 10. Juli 2021 stattfinden. Wie heute bekannt gegeben wurde, hat Rave The Planet den Termin der neuen Parade für 2021 offiziell angemeldet. Sie soll am zweiten Juliwochenende, dem traditionellen Loveparade-Wochenende, in Berlin stattfinden: Samstag, den 10. Juli 2021.

 

Damit der Plan aufgeht und die neue Parade wirklich stattfinden kann, müssen bis zum Ende des Jahres mindestens 1,5 Mio. EUR über das Fundraving – die Fundraising-Aktion von Rave The Planet – gesammelt werden. Die genaue Anleitung dazu steht im Online-Spendenshop.

Es besteht auch jederzeit die Möglichkeit Geld direkt auf das Spendenkonto der gemeinnützigen Rave The Planet zu spenden, z. B. per Überweisung an:

Rave The Planet gGmbH
Bank: Berliner Sparkasse
IBAN: DE34 1005 0000 0190 8305 49
BIC: BELADEBE

Verwendungszweck: „Spende für die neue Parade“

Infos zur Strecke und zum Konzept der neuen Parade werden bekannt gegeben, sobald das Fundraising-Ziel erreicht ist. Float-Anmeldungen und Künstlerbewerbungen sind davor nicht möglich.

Bei Fragen kann man sich presse@ravetheplanet.com wenden.

Wir sind gespannt. Darüber, dass nicht jeder ‘Juchuh’ schreit, haben wir HIER berichtet.

 

Das könnte dich auch interessieren:
TBT – das war die Loveparade 1995
Die Berliner wünschen sich wieder eine Loveparade
Dr. Motte – 30 Jahre Loveparade

Foto: Zandy