keith flint raise the roof


Am 29. März wird Keith Flint in Braintree in der Grafschaft Essex beigesetzt. Der Sänger der britischen Band The Prodigy verstarb am 3. März 2019 im Alter von 49 Jahren. Band-Kollege Liam Howlett erklärte in einem Statement, dass Flint sich umgebracht habe.

Zur Beerdigung ruft die Band nun via Twitter die Fans auf, die Trauerprozession zu flankieren, um dem Sänger die letzte Ehre zu erweisen – während die Trauerfeier selbst nur für Familie, Verwandte und enge Freunde vorgesehen wird. Allerdings wird die Feier nach draußen übertragen und Fans haben am gleichen Tag bis 14 Uhr die Möglichkeit, Kränze, Blumen etc. in der Kirche zu hinterlegen.

 

Das könnte dich auch interessieren:
Das sind die 10 legendärsten Prodigy-Tracks aus der Karriere von Keith Flint
Keith Flint – Todesursache und Reaktionen der Szene
Das sind die größten Keith-Flint-Prodigy-Tracks
Foto: The Prodigy Facebook