tosca
Anfang Februar veröffentlichten Tosca ihr sechstes Studioalbum “Odeon” und wie es ihre Tradition verpflichtet, veröffentlichen Richard Dorfmeister und Rupert Huber auch dieses Mal eine Remix-Version des Originals: “Tlapa” umfasst 11 Tracks – einen mehr als auf “Odeon”,  da es zwei Versionen von “Jayjay” gibt – und  kommt am 16. August bei !K7Records raus.
„Ich bevorzuge es, wenn das Ergebnis ungewöhnlich ist. Dance-Remixes können sehr formelhaft sein. Aber ich gebe ihnen nie Anweisungen, was ich will, sondern lasse ihnen absoluten Freiraum. Doch mindestens 80 Prozent von dem, was ich bekam, war gleich beim ersten Mal gut.“ (R. Dorfmeister)


Tracklist:
01. BONJOUR (Beat Pharmacy Escape)
02. MEIXNER (LTJ Xperience Remix)
03. IN MY BRAIN PRINZ EUGEN (Richard Dorfmeister vs Madrid De Los Austrias)
04. BONJOUR (Brendon Moeller Reshape)
05. HEATWAVE (Rodney Hunter Bounce-a-Thon Version)
06. JOHNNY WATERS (Silver City Remix)
07. ENDE MAI (Joyce Muniz Remix)
08. STUTTGART (Marlow & Trüby Refix)
09. CAVALLO (AFG Version)
10. JAYJAY (Sephane Lefrancois Version)
11. JAYJAY (Makossa.Megablast 80ies Remake)

Das könnte dich auch interessieren:
Tosca kehren mit “Odeon” (!K7) zurück
When Saints Go Machine kündigen neues Album auf !K7 Records an
Brandt Brauer Frick – Ständige Metamorphose
www.k7.com