Es gibt so einige Kooperationen, von denen jeder Raver träumt. Wir dürfen euch nun präsentieren, wer eventuell den Track des Jahres abliefern wird: Es ist Paris Hilton gemeinsam mit Dimitri Vegas & Like Mike. Oder auch nicht…

Wir sind uns nicht sicher ob diese Zusammenarbeit eine Ausgeburt der Hölle oder ein PR-Move ist. Dennoch möchten wir euch natürlich davor warnen…ähm… darüber informieren, was auf dem Musikmarkt so los ist. Der neue Track trägt den Namen „Best Friends Ass“, das Farbschema des Covers ist natürlich weiß-pink, mit einer Menge Funkeln und Paris Hilton in knappen Klamotten. Dimitri Vegas & Like Mike sind seitlich auch zu sehen, aber wer achtet schon auf die beiden DJs.

Produziert wurde der Track von einer Menge von Produzenten wie beispielsweise Mark Johns oder JAX. Die Mischung aus basslastigem EDM und der Stimme von Paris Hilton könnte für manche den nächsten Hit bedeuten, wir sind da eher skeptisch. Aber macht euch euer eigenes Bild.

 

 

 

 

 

Das könnte dich auch interessieren:
Turntable-Queen Paris Hilton bringt endlich ein neues Album raus
Paris Hilton kündigt Techno-Album an