gregor_tresher_press_picture_01


Träumen ist schön. Dumm nur, dass uns die nächtlichen Temperaturen jenseits der 20-Grad-Marke jeglichen Schlaf rauben. Aber: Ausruhen können wir uns ja noch im Winter, wenn die Festivalsaison vorbei ist. Bis dahin wird noch ordentlich abgezappelt. Wo? Zum Beispiel beim Träumweiter Festival am Flugplatz Merzbrück in Aachen.

Gründe, sich gen westliche Grenze aufzumachen, gibt es so einige. Wir liefern sie euch mal namentlich und grafisch. Hier das Line-up:

Träumweiter

All diese Acts verteilen sich auf zwei Floors und spielen ihre mit Spannung erwarteten Sets von 14:00 bis 05:00 Uhr morgens. Wer sich jetzt denkt „Klingt geil, da will ich hin“, der kann günstige 25 EUR ein Ticket ordern. Wer sich jetzt denkt „Kann man sich die Kohle auch sparen?“, dem sagen wir: Ja! Schickt uns bis zum 15.08.2018 einfach eine Email mit dem Betreff „Ich glaub, ich träum“ an win@fazemag.de. Ihr habt die Chance, 2 x 2 Tickets abzustauben. Wir drücken euch die Daumen und wünschen: good luck.

Träumweiter Festival // 18.08.2018 // Flugplatz Merzbrück, Aachen

Infos findet ihr auch hinter diesem Link.

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2018
Forbes Magazin: Das sind die bestbezahltesten DJs der Welt
Neues Event der EXIT-Macher: No Sleep Festival in Belgrad – mit Nina Kraviz und Dax J
54.000 Partypeople im sommerlichen Ausnahmezustand – das war NATURE ONE 2018