happy birthday

10 Dinge die man sonntags einfach lassen sollte


Ihr kennt das. Es ist Sonntagvormittag. Ihr habt Freitag und Samstag Gas gegeben und befindet euch aktuell irgendwo in der Zwischenwelt. Am besten bleibt ihr im Bett und versucht, klar zu kommen. Falls es dennoch wichtige gesellschaftliche Verpflichtungen geben sollte – Taufe, Hochzeit, Firmenlauf, Geburtstagskaffeetrinken etc – haltet euch bitte an diese Tipps hier. 10 Dinge, die man sonntags nach einem harten Feierwochenende nicht machen sollte.

1. Bitte geht nicht in eurer Ausgehtracht zum Familienessen. Ein Staubsauger auf dem Rücken könnte für ein wenig mehr Verwirrung sorgen als eure Piercings und Tattoos. Und komplett angemalt zum Kaffeetrinken zu kommen, findet nur die blinde Großmutter okay.

2. Auch wenn ihr noch richtig viel Elan in euch verspüren solltet – spart es euch, eure besten Tanzmoves auf dem Perser-Teppich vorzuführen.

3. Nein, niemand der Anwesenden freut sich über etwas Aufgestreutes.

4. Eine Diskussion über Sven Väth und seinen immer softer gewordenen Sound anzustrengen, wird wahrscheinlich auf wenig Widerhall treffen. Am besten beteiligt ihr euch an der Diskussion, wer die Australian Open gewinnt.

5. Auch wenn ihr wisst, dass eure Verwandten gerne rauchen in Gesellschaft – lasst bitte die Bong zuhause.

6. Trinkt einen Kaffee oder einen Tee und verlangt bitte kein ‚Wodka-Energy‘.

7. Verzichtet darauf der Runde mitzuteilen, was man mit Kakao noch so alles machen kann.

8. Eure Erzählungen, was man im Berghain in Darkroom alles so erleben kann, sind in der Runde mit Großmutter und Großvater etwas fehl am Platze.

9. Nehmt im zugedröhnten Kopf nicht am Halbmarathon oder irgendwelchen sportlichen Aktivitäten teil, bei denen Publikum zugegen ist. Sonst gibt es sehr bald peinliche Youtube-Links…

10. Lasst euer Laptop, euren Mixer und das komplette Party-Equipment zuhause. Es gibt ein dankbareres Publikum für eure neuen DJ-Skills als die Verwandtschaft.

11. Bringt nicht die besondere Geburtstagstorte, die ihr für euren Ticker gebacken habt, als Überraschung mit zum Kaffee.

Mehr Infos zu Dos und Don’ts findet ihr immer hier.