Der italienische Festivalkalender wird um ein weiteres Event im September diesen Jahres verstärkt. Als Austragungsort für das Debüt des 53100 Festivals, dient die malerische Landschaft der Toskana, besser gesagt das Weingut Castello di Selvole in der Ortschaft Castelnuovo Berardenga (Foto). Das Festival bietet Platz für rund 400 Besucher, die inmitten von Kastanien- und Olivenbäumen zu den Klängen von Künstlern wie Purita D., Grand River, Robert Bergman oder Shannen SP, hauseigenen Chianti genießen können. Ebenso wird es Live-Performances wie von z. B. der französischen Künstlerin Jessica Ekomane oder dem italienischen Gitarristen Eraldo Bernocchi geben.

Für Toskanafreunde oder Entdeckungswillige ist das Festival, das vom 4. bis zum 6. September 2020 stattfindet, gut mit Siena oder Pisa kombinierbar. Weitere Informationen und das vollstände Line-up findet ihr hier.

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2020
Decibel Open Air in Florenz – Kalkbrenner, Hawtin, Lenz und Klock in der Toskana
Hollen – Mit italienischem Techno um den Globus
Italien erlaubt den Anbau von Cannabis für den Eigenbedarf

Foto: Michal Osmenda