pantha-du-prince_03.jpg__615x341_q85_crop_upscale
Nachdem uns schon Ableton Anfang des Jahres einen Einblick in das Studio von Minilogue gewährt hatte, stehen in den beiden neuen Clips der Berliner Software-Schmiede Pantha du Prince & The Bell Laboratory im Mittelpunkt. Gezeigt werden die Vorbereitungen ihrer Aufführung zu Terry Rileys “In C” im Londoner Barbican Centre. Hendrik Weber (Pantha du Prince) und Heming Valebjørg geben in Interviews Auskunft über die Instrumente und das Setup – dem Zusammenspiel von Ableton Live mit den verschiedenen Perkussion-Instrumenten des Bell Laboratory.

Das könnte dich auch interessieren:
Ableton präsentiert: Minilogue im Studio
Die “Ableton University Tour” kommt im April & Mai!
Im Studio mit Dominik Eulberg – Steinberg Cubase
Ableton Tutorial – Part 1
Ableton Tutorial – Part 2
Pantha du Prince & The Bell Laboratory – Elements Of Light (Rough Trade)