Die Dokumentation „Born Balearic: Jon Sa Trinxa And The Spirit Of Ibiza“, bei der Lily Rinae Regie geführt hat, ist ein 70-minütiger Filmbeitrag, der sich um den legendären DJ Jon Sa Trinxa dreht.

Der Film konzentriert sich auf die sozialen und kulturellen Aspekte Ibizas, fernab des Wahnsinns der Party-Hochburgen San Antonio und Playa d’en Bossa. Es tauchen verschiedene Personen aus der Kulturwirtschaft der Baleareninsel auf, die von der Musik von Sa Trinxa beeinflusst wurden.

Eine Zusammenarbeit zwischen Doc’n Roll Festival und House Of Vans ermöglicht es, die Doku gratis zu schauen. Dieses Angebot gilt für eine begrenzte Zeitspanne.

Ab Freitag (19.02.21) 19:00 Uhr könnt ihr nach erfolgter Anmeldung hier kostenlos „Born Balearic“ für 48 Stunden abrufen.

Das könnte dich auch interessieren:
Zeitreise Ibiza: Instagram-Account sammelt tausende nostalgische Fotos und Videos
10 Serien und Filme über Ibiza, die wir uns immer wieder gerne anschauen
„This Is Ibiza“ – neue Doku über die legendäre Partyinsel

 

Quelle: DJMag