„Butch Loves You“ – das ist nicht nur eine Liebeserklärung an seine Fans, sondern auch der Titel der neuen EP von Butch. Der Mainzer Bülent Gürker veröffentlicht nach seiner EP „Vogue“ im Jahr 2019 und einigen Singles im letzten und laufenden Jahr nun ein neues, genrebrechendes Techno-Werk.

Die „Butch Loves You“-EP beinhaltet vier Tracks, wovon drei Singles bereits vorab releast worden waren. „Bat Shit“ wurde mit dem Violinisten C. Vogt aufgenommen und ist wie ein angenehmer Tritt gegen das Schienbein. Wie sich das anhört, findet ihr am besten selbst heraus. Gefolgt wird „Bat Shit“ von dem bisher unbekannten Song „Versace Silk Shirt“, einem Track der mit seinem Bassline-Groove an einen warmen Sonnenuntergang erinnert.  Nummer drei auf der EP, „Abandonne-toi“ mit JAW & AVRA, ist das emotionalste Stück der Platte. Komplettiert wird das Release vom Titeltrack „Butch Loves You“ (feat. Shawnecy), in dem der Mainzer Musiker gemeinsam mit Shawnecy ein RnB-Experiment wagt.

Alles in allem strahlt die EP erneut das breite Spektrum an Stilen aus, für das der mehrfach ausgezeichnete Produzent und DJ Butch bekannt ist. „Butch Loves You EP“ erscheint auf Solomuns Label Diynamic und ist ab sofort überall zu streamen.

Hört mal rein in die EP:

Das könnte dich auch interessieren:
Butch remixt Hit von Faithless
„Bind“  – Rampa und Butch remixen Howling
Diynamic veröffentlicht Remix-EP mit Moby-Klassikern