Bildschirmfoto 2014-06-15 um 17.47.11
Der Coco Beach Club auf Ibiza an der Plaja d’en Bossa wurde für seinen 10. Geburtstag aufgehübscht und erstrahlt nun im neuen Glanz. Neben einem nun noch geschmackvolleren Interieur, den kulinarischen Delikatessen versorgen die Machers des Clubs die Gäste auch mit feinsten elektronischen Klängen. Zuständig dafür ist Resident Paul Lomax, der nun auch den dritten Teil der „Coco Beach Ibiza“-Reihe abliefert, die zwei Mixe umfasst: „Sunrise Lounge“ und „Sunset House“. Balearisches Feeling für laue Sommernächte und heiße Strandtage – ab sofort als Doppel-CD und Download via Clubstar Records erhältlich.


Tracklist:
CD 1: “Sunrise Lounge”

01. Rufus & P – Coco Beach Prelude
02. BesNine – Give You Up feat. Marguerite
03. Chris Nemmo – Wastin Time feat. Ares Duke & Helena K (Original Mix)
04. Moe Turk – What I Feel Like (Original Mix)
05. Zalinski Dos – Sun Is Rising (Original Mix)
06. Worakls – Flocon De Neige
07. Mario & Vidis feat. Jazzu – I´ll Be Gone (Extended Original)
08. Artenvielfalt & The Project feat. Miss Natnat – I’m Done (Marlon Hoffstadt & HRRSN Remix)
09. Just Emma – Sunshine feat. Matthias Wittmann (Thomax Atzmann Remix)
10. Chopstick & Johnjon – Pining Moon (Radio Version)
11. Nikolas Noam feat. Anaid – Falling Endless Bonus Track
12. Rufus & P – Good Morning (Acoustic Version)

CD 2: “Sunset House”
01. Rufus & P – Coco Beach Prelude
02. Dino Lenny – I’m Coming Home (Original Version)
03. Dört& Häzler – Cheating On You (Jekyll&Hyde Remix)
04. Nolan feat. Amber Jolene – Everyday & Everynight (Kant Remix)
05. Paul Parsons & Tim Nice feat. Elliot Chapman – Come On (Allovers Mood Dub)
06. Joeski feat Jesante – How Do I Go On (Original Mix)
07. Niconé feat. Sascha Braemer & Yvy – Querido
08. Joseph Westphal feat. TheFirstLostGirl – Carpe Noctem (Original Mix)
09. Ramon Tapia feat. Rob Harvey – Never Gonna Know (Original Mix)
10. Stee Downes – Caught Up (T.H.Anks Version)
11. Marlon Hoffstadt & HRRSN – Skin And Bone Endless Bonus Track
12. Hoeger & Lomax feat Mariana Orsho – Magic To Me (Original Mix)

Das könnte dich auch interessieren: 
José Padilla startet neue Compilation: “Sunset Hours at Marini’s On 57″ 
Café del Mar: 20. Ausgabe & die Rückkehr des José Padilla
DJ Margeir führt uns zum dritten Mal in die Blaue Lagune
“It’s all gone, Pete Tong” – der Kultfilm erstmals in Deutschland auf DVD
Paul Oakenfold interpretiert “Cafe Del Mar” neu
Mathias Kaden und Popof mixen Cocoon Ibiza