burial_kode9


Für die 100. und letzte Ausgabe der FABRICLIVE-Mixserie haben sich zwei britische Pioniere zusammengetan und einen 74-minütigen Mix abgeliefert: Kode9 und Burial. Ersterer hat mit seinem 2004 gegründeten Label Hyperdub maßgeblich die Dubstep- und Bass-Szene in Großbritannien geprägt, nicht nur als Labelhead, auch als Act. Wie auch Burial mit seinem beiden legendären Alben „Burial“ und „Untrue“.

Beide sind enge Kollegen, die sich seit Jahren gegenseitig beeinflussen, ihr hypnotischer Mix mit 37 Tracks verändert immer wieder das Tempo, taucht in obskure Ecken ab. Stilistisch bewegt er sich zwischen Gqom, Juke Footwork, Trance Jungle und Grime sowie zusätzlich diverser undefinierbarer Tracks.

„FABRIKLIVE 100“ von Kode9 und Burial erscheint am 28. September 2018.

 

FL100_K9B

 

Das könnte dich auch interessieren:
Review: Sasha – Fabric 99 (Fabric)
Burial überrascht mit neuer EP
Kode9 kündigt erstes Soloalbum an