© Photography by Khris Cowley for Here & Now (http://fb.com/wearehereandnow)


Das The Garden Festival in Tisno Kroatien zählt zu den schönsten Festivals überhaupt. Das werden alle bestätigen, die schon einmal in den vergangenen zehn Jahren an dem Event in Kroatien teilgenommen haben. Im kommenden Jahr jedoch wird der Name geändert und aus The Garden wird Love International. Unter diesem Namen soll der einzigartige The Garden-Vibe weitergeführt werden.
The Garden feierte in diesem Jahr mit seiner letzten und ausverkauften Ausgabe gleichzeitig das zehnjährige Jubiläum des Festivals.

Nick Colgan, einer der The Garden-Gründer, lässt Folgendes verlauten: “We couldn’t have wished for a better end to our decade-long odyssey here, it was a truly fantastic way to finish. We also know our legacy is in really good hands, with Dave and Tom (Anm. Der Redaktion: Gründer des Love International) taking up the reins here next year. It has always been vitally important to us to keep everything growing here far into the future, and to do that now is the right time to let the guys fully lose in Croatia!”

Freuen wir uns also auf „Love International“.
© Photography by Khris Cowley for Here & Now (http://fb.com/wearehereandnow)

Das könnte euch auch interessieren:
SonneMondSterne – das ist der Timetable
Das kostet uns Parookaville
Das kostet uns die Time Warp
Das kostet uns die MAYDAY
Festivalkalender 2015
Das kostet uns der Love Family Park
Das war die Nature One – VVK für 2016 eröffnet