klaus_david_pferd
Ibiza – schneller, weiter, höher, exzentrischer, glamouröser. Auf der Baleareninsel übertrifft man sich immer wider mit neuen, (un)sinnigen, pompösen Ideen, um Gäste in die Vergnügungstempel zu locken. Prominentes Beispiel ist David Guetta mit seiner Partyreihe „F**** Me I’m Famous“, auf der der Franzose ein Pferd hat auflaugen lassen. Das erinnert uns natürlich stark an Klaus & Klaus mit ihrem Hit „Steht da ein Pferd auf dem Flur“, aber Tierschützer sind über diese Aktion nicht sonderlich amüsiert und so gibt es auch schon eine Petition, die weitere Auftritte des alten Kleppers – also von dem vierbeinigen – verhindern soll:
Stop DAVID GUETTA to rent a horse for his shows in PACHA IBIZA


Tierische Untertstützung für das Pferd gab es auch von deadmau5, der via Twitter gegen Guetta austeilte und ihn u.a. einen „shitty overpaid DJ“ nannte.

Bildschirmfoto 2015-07-15 um 10.33.31

Und an alle, die es noich nicht mitbekommen haben, David Guetta wird den offiziellen Soundtrack der Fußball-Europameisterschaft im kommenden Jahr abliefern. So was nennt man wohl Heimvorteil …
www.uefa.com/uefaeuro/finals/news/newsid=2253942.html

Das könnte dich auch interessieren:
Ibiza-Kalender 2015
David Guetta macht es Oldschool …
David Guetta und sein “Essential Mix” für BBC Radio 1
David Guetta im SparkassenPark Mönchengladbach