Die Saison ist in vollem Gange! Bereits Mitte Mai haben wir angekündigt, dass Carl Cox gemeinsam mit seiner Game Over-Crew die Eventreihe „One Night Stand“ im DC10 Ibiza veranstalten wird. Vergangenen Freitag fand die erste von insgesamt drei Partys statt – zwölf Stunden lang steuerten die feinsten Minimal, House und Techno Sounds das DC-10. Neben Carl Cox standen außerdem Dan Ghenacia, Harry Luderman und Jordan, sowie Leo Pol (Live), Margaret Dygas und Sonja Moonear hinter dem DJ-Pult. Sichert euch Tickets für die nächste Veranstaltung am 9. August.

Hier sind Carl Cox‘ Favorites des Abends:

Gat Decor – Passion (Original Mix)

Sepp – Valtul Rozelor

Todd Terry – Sume Sigh Say (Agent Orange DJ & Alexander Technique Rework)

Anestie Gomez – Human Condition

Traumer – Gonna Get (Dub)

Saytek – Last Night (Live)

Manuel Tur & Alexander East – Will Be Mine (Raresh Edit)

Lee Burton – Osmosis

Dewalta & Mike Shannon – Carbon Fire

Rhadoo – Bau

 

 

 

Das könnte euch auch interessieren:
Carl Cox – jetzt auch im DC-10

Carl Cox enthüllt Pläne über ein neues Space auf Ibiza!
Carl Cox spielt in diesem Jahr zum letzten Mal auf der Time Warp
„Carl Cox: Space Is The Place“ – Dokumentation von Channel 4