Die kalifornische Desert-Hearts-Crew wird das Secret Solstice Festival in Reykjavik/Island entern. Die drei Gründungsmitglieder Mikey Lion, Lee Reynolds und Marbs werden zwei Performances abliefern während des Festivals. Im Dance-Zelt „Askur“ am 23.6. und später im Laufe des Abends noch zur Afterhour in der Off-Location „Ragnarök“.

Desert Hearts wurde 2012 gegründet, neben dem gleichnamigen Festival, das im April stattfand, veranstaltet die Crew Partys rund um den Globus und bespielt regelmäßig eigene Bühnen auf Festivals.

 

Tickets und Infos findet ihr auf der Festival-Website www.secretsolstice.is.

www.secretsolstice.is

Secret Solstice // 21.-23.06.2019 // Reykjavik (Island)


Das könnte dich auch interessieren – das Secret Solstice Special:
Secret Solstice 2019 – das finale Line-up ist da
Secret Solstice 2019 – Högni im Interview
Secret Solstice 2019 – Höhlen-Rave mit Martin Garrix
Secret Solstice 2019 – neue Namen im Line-up
Secret Solstice 2019 – Line-up-Update
Secret Solstice 2019 – das isländische Festival hat die ersten Acts verkündet