Foto: Facebook

Foto: Facebook


Was ist der Rekord für das längste Set unter den Techno DJs? Viele von euch werden sich jetzt an vergangene Partys erinnern und der eine oder andere meint dann vielleicht, er habe ein längeres Set erlebt. Wie auch immer…

Das bisher längste Set wurde dem Neapolitaner Marco Carola zugeschrieben. „Il Professore“ hat auf dem Sunwaves Festival volle 24 Stunden durchgehalten. Auch Dubfire soll auf dem rumänischen Festival Sets gespielt haben, die sogar länger als 24 Stunden andauerten.

Jetzt hat der bei Drumcode gesignte Joseph Capriati den Rekord seines Landsmann gebrochen haben. Capriati spielte für 25 Stunden und 30 Minuten im Heart Nachtclub in Miami. Er postete zwar, dass er plant ein Marathon-Set zu spielen, aber das ist einfach bemerkenswert.

Hier sind einige Eindrücke von dem Event.

 

Das könnte dich auch interessieren:
Joseph Capriati bringt neue EP auf Redimension
Adam Beyer und Awakenings präsentieren das Drumcode-Festival
Julian Juweil liefert den neuesten Drumcode-Knaller
Drumcode mit neuem Merchandise
15 Drumcode-Tracks, die dir die Schuhe ausziehen