Luigi Madonna kündigt “Italian Shocks”-EP auf Drumcode an

Luigi Madonna hat eine neue EP namens „Italian Shocks“ auf Drumcode angekündigt. Nach einer inspirierenden Reise in sein Heimatland im vergangenen Jahr hat der Italiener die gestochen scharfe “Italian Shocks”-EP produziert. Der in Amsterdam lebende Künstler ist ein wichtiger Akteur von Drumcode, der nach der gut aufgenommenen Kollaborations-EP “Mad World” mit Roberto Capuano im letzten Jahr zum Label stieß.

Der Titeltrack ist industriell, geprägt von einer spannenden Erzählung, die typisch für Madonnas Kreativität im Studio ist. “This Is The Future” ist knackig und rollend, ein intelligentes Werkzeug für jedes Set. “Enveloping Times” ist druckvoll und hypnotisch, ein gewaltiger, transzendentaler Ohrwurm, der diesen Sommer zum Einsatz kommen wird. Abschließend dann “Interfrequencies” – ein Killer-Bass-Synthesizer und hämmernde Drums sorgen hier für ein gelungenen Abschluss.

Am 6. August erscheint die EP. Hier geht’s zum Pre-save.

Tracklist:

1. Italian Shocks
2. This is the Future
3. Enveloping Times
4. Interfrequencies

 

Das könnte dich auch interessieren:
Charlotte de Witte und Enrico Sangiuliano remixen Trance-Hymne “The Age Of Love”
“The Future Of Mankind” – Ramon Tapia veröffentlicht Drumcode-Debüt-EP
Kevin Saunderson liefert Remix-Album auf Drumcode – u.a. mit Neuinterpretationen von Adam Beyer & Len Faki
Bartskils (Drumcode) – DJ-Charts Juni 2021
DJ Rush gibt sein Drumcode-Debüt