Mit ihrem Projekt RoogUnit veröffentlichen Luke Slater und Ø [Phase] ihr zweites Release, das den Titel „Nu Rebels Club EP“ trägt. Die EP erscheint auf Slaters Label Mote-Evolver, das es mittlerweile seit 15 Jahren gibt und auf dem unter anderem Psyk, Planetary Assault Systems, Marcel Fengler oder auch Shifted releast haben.

Die beiden angesagten Techno-Talente Luke Slater und Ø [Phase] (Ashley Burchett) begeben sich auf eine ausgedehnte klangliche Erkundung in die Welt des hypnotischen Technos, der durchzogen von komplex verstrickten Soundscapes und eisigen Atmosphären ist. Das Release folgt auf einen Livestream, der auf der Bandcamp-Seite von Mote-Evolver am 5. März stattfand, in dem RoogUnit ein B2B-DJ-Set ablieferten.

„Nu Rebels Club“ erscheint am 07.04.21 auf Vinyl (reinhören) und als Download (reinhören).

Tracklist:
A1. Edge 1
A2. Edge 2
B3. Edge 3

 

Das könnte dich auch interessieren:
Indira Paganotto stellt „Invisible Connections“-Compilation auf Octopus Recordings zusammen
Plastikman meets Prada – Richie Hawtin liefert den Sound für den Catwalk
Len Fakis Imprint Figure sucht einen Label-Manager