Photo press Mysteryland _ 3


Es müsste so 2007/2008 gewesen sein, dass ich zum ersten Mal bei Mysteryland im niederländischen Haarlemmermeer war. Und seitdem ist das Festival nahe Amsterdam fest in meinem jährlichen Eventkalender verankert. Wer von euch 2019 dort seine Besucher-Premiere feiert, der kann sich schon mal mit ein paar Berichten aus den letzten beiden Jahren (siehe unten) darauf einstimmen. Jetzt aber zu den aktuellsten News: Das Line-up ist draußen!

Lassen wir mal kurz die EDM-Fraktion hinter uns und widmen uns den Underground-Acts. Hier stehen auf der Technomatte: Sven Väth, André Galluzzi, Fabe, Ferro, Gregor Tresher, tINI, Ilario Alicante, Luciano. Sie alle spielen auf dem Cocoon-Floor, den Sven natürlich höchstpersönlich hostet. So spielt er natürlich auch an beiden Festivaltagen.

Apropos Festivaltage: Mysteryland findet dieses Jahr zum zweiten Mal an einem ganzen Wochenende statt – und somit wird aus dem einstigen Daytime-Event ein Festival. Am 23., 24. und 25. August 2019 stehen mehr als 300 DJs, Acts und Artists in den Startlöchern. Und weil das Ganze jedes Jahr im Vorfeld ausverkauft war, raten wir euch dringend, Tickets im Vorverkauf zu ordern. Das könnt ihr HIER machen.

Jetzt aber mal das ganze Line-up, sortiert nach Tagen und Stages:

COCOON – Samstag:
Sven Väth (stage host)
André Galluzzi
Fabe
Ferro
Gregor Tresher
tINI

COCOON – Sonntag:
Sven Väth (stage host)
Dorian Paic
Ilario Alicante
Julian Alexander
Luciano

MAIN STAGE – Samstag:
Dimitri Vegas & Like Mike (closing act)
Claptone
ILLUSIONIZE
KSHMR
Lucas & Steve
MATTN
Oliver Heldens
Sam Feldt (live)
Sunnery James & Ryan Marciano
Vini Vici
MC Gee & Micky Hurts

MAIN STAGE – Sonntag:
Martin Garrix (closing act)
Alison Wonderland
Lost Kings
Loud Luxury
Nicky Elisabeth
Nicky Romero
Punctual
Showtek
SIGALA
Tchami & Malaa
MC Gee & Micky Hurts

THE BIG TOP by TRANCE ENERGY – Samstag:
Andrew Rayel
Ben Gold
Ben Nicky
Cosmic Gate
Johan Gielen
MaRLo
Paul Oakenfold
Paul van Dyk
Purple Haze
Rodg
Ruben De Ronde
MC Roga

THE BIG TOP by MAD DECENT – Sonntag:
Diplo (stage host)
Anna Lunoe
Ape Drums
Dillon Francis
Distruction Boyz
GTA
Lady Bee
Moksi
Valentino Khan
Wiwek presents Maha Vana

Q-DANCE – Samstag:
Adaro
Adrenalize
Atmozfears
Da Tweekaz
Devin Wild
Frontliner & Mystery Guest
Luna
Phuture Noize
Psyko Punkz
Wildstylez
MC: Villain

Q-DANCE – Sonntag:
Audiotricz
Brennan Heart
D-Block & S-te-Fan
Headhunterz
Ran-D
Ransom
Sound Rush
Warface
Zany
MC: Villain

SOLARDO pres. HIGHER – Samstag:
Solardo (stage host)
Danny Howard
Dense & Pika
Erick Morillo
Franky Rizardo
Groove Armada (dj set)
Max Chapman
Skream

SEXY BY NATURE – Sonntag:
Sunnery James & Ryan Marciano (stage host)
Benny Rodrigues
Bruno Martini
Chus & Ceballos
Jonas Blue
Kungs
Marc Volt
Mia More
Roger Sanchez

Mysteryland 2019

Alle weiteren Floors mit dazugehörigem Line-up findet ihr auf der Facebook-Festival-Page oder auf der Event-Website. Dort ist auch der Link zu den Tickets.

Mysteryland 2019 // 23., 24. und 25.08.2019 // Floriade, Haarlemmermeer (Niederlande)

Das könnte dich auch interessieren – Mysteryland-Special:
Interview mit Cosmic Gate @ Mysteryland 2018
Interview mit Markus Schulz @ Mysteryland 2018
Mysteryland 2018: Interview mit Hidden Empire
Mysteryland 2018: Interview mit Jamie Jones
Mysteryland 2018 verkündet Line-up
Mysteryland 2018 verkündet Stage-Partner
Mysteryland 2017 – Nachberichterstattung