The Gärten


Der beliebte Beiruter Club “The Gärten” öffnet wieder seine Türen für das Partyvolk.

Nachdem der deutsche DJ Acid Pauli durch Koranverse in seinem Set für einen Eklat gesorgt hat, geht es am Samstag wieder los. Feiern im Libanon, jetzt auch wieder im “The Gärten”.

Der Auftritt von Acid Pauli war bereits am 14. April 2018, quasi einen Monat vor Start des Ramadan am 16. Mai. Ein Video seines Auftritts ging über die sozialen Netzwerke und verbreitete sich wie ein Lauffeuer im Internet. Gouverneur der libanesischen Regierung, Ziad Chebib, ordnete daraufhin eine Schließung des Clubs an.

Laut Chebib lag der Grund für die Schließung darin, dass der Veranstaltungsort keine angemessene Registrierung habe, und Materialien fördere, die religiöse Überzeugungen verletzen.

Mit einem Video auf der Facebook-Seite des Clubs, hat man auch direkt den Artist des Abends angekündigt. Ben Klock.

Foto (C): The Gärten Facebook

Das könnte dich auch interessieren:
Club in Beirut wurde geschlossen weil Acid Pauli Koranverse spielte
Dax J löst mit islamischem Gebetsruf-Sample Skandal aus
Dax J in Abwesenheit zu Haftstrafe verurteilt
Skandal in Tunesien – Jetzt redet Dax J