scuba

savefabric – es geht weiter


Nur wenige Wochen, nachdem bekannt wurde dass die Londoner Nachtclub Institution fabric ihre Pforten schließen muss, wird der neue fabric-Mix angekündigt, den dieses Mal niemand Geringeres als Scuba aufgenommen hat. Die Ehre wurde ihm zuteil, da er der letzte Act war, der in der fabric gespielt hat.

Um nicht für immer geschlossen zu bleiben, hat der Club die Fundraising-Kampagne #savefabric ins Leben gerufen. Mit eben dieser Kampagne konnte bisher bereits ein Betrag von über 120.000 Pfund gesammelt werden. Mit den Geldern soll der Rechtsstreit zur Anfechtung des Lizenzentzugs finanziert sowie ein Kernteam an fabric Mitarbeitern aufrecht erhalten werden, da dem Club und seinen Betreibern aktuell sämtliche Einnahmen wegfallen.

save

Auch sämtliche Einnahmen aus dem Verkauf der neuen Mix-CD gehen an die #savefabric-Kampagne. Nun zur Mix-CD: Auf der neuen CD sind alte Hasen und junge Gesichter gleichermaßen vertreten. Unter anderem verwendet Scuba Tracks von Dense & Pika, Carl Craig, Pearson Sound oder Surgeon & James Ruskin, aber auch Isaac Reuben, Glaskin, Blursome und DXC. Das Release-Date der fabric90 ist am 21. Oktober. Wer sich bis dahin für den Überlebenskampf des Clubs interessiert, der findet alle Relevanten Statements der Betreiber auf der Website des Clubs. Auch spenden kann man dort. Es haben bisher auch zahlreiche Artists gespendet, darunter zum Beispiel Four Tet und Eats Everything, die beide eng mit dem Club verbunden sind.

 

Tracklist: fabric2

01.1 Digitaline – Astronauten

01.2 Patrick Cowley – Uhura

02.1 Dense & Pika – Crackling

02.2 DXC – Qua Đêm

02.3 Jason Cudmore – Crystal (Mike Servito’s 730 Reshape)

03.1 Nathan Melja – Make Rekkurds

03.2 G-Man – Fuchsia

03.3 Exercise One & Donato Dozzy – People Of Paprika

03.4 Dense & Pika – Mooger Fooger

04.1 Regis & Antonym – Simple Radical Practice

04.2 Blursome – Night

05.1 Ben Klock – Point Blank

05.2 Carl Craig – Demented Drums

06.1 Miss Fitz – Menternal (Villalobos In the Pipe Mix)

06.2 Alleged Witches – One Skilled In The Black Arts

007 Isaac Reuben – sas1711

08.1 Eric Cloutier – Palimpsest

08.2 DXC – Sâu sắc

09.1 Kamera – Consignia (Truncate Remix)

09.2 Pearson Sound – XLB

10.1 Donato Dozzy – Quadra Sette

10.2 Glaskin – Ultra Deep Field

11.1 Taylor Deupree – Untitled (Marco Shuttle Remix)

11.2 Surgeon & James Ruskin – Sound Pressure Part 3

12 Isaac Reuben – Echo Pulse

13.1 Literon – Freak Frequency

13.2 Markus Suckut – Symbiosis

14 Tallmen785 – Gear Shift

15.1 Sciahri – Ambiguity

15.2 DXC – Rạng Đông

16.1 Tessela – With Patsy

16.2 Wrecking Project – S-SONICS

16.3 Gunnar Haslam – Overcomplete

17.1 Scuba – Protean

17.2 Stenny – Consumer’s Tool

18.1 Jonas Friedlich – Praise Your Name

18.2 Kloves – Eksibit

19.1 kuf – Konflikt

19.2 Les Gammas – Guauanco (Cinematic Orchestra Remix)

19.3 Midland – Decompression Suite

19.4 Patrick Cowley – Uhura

Das könnte euch auch interessieren:
Londons Fabric verliert seine Lizenz – war’s das?
Fabric wehrt sich
Reaktionen auf das endgültige Ende der Fabric
Londons Bürgermeister äußert sich zur Zukunft der Fabric