DEICHBRANDFestival// Foto:@[100890010083913:Frank Embacher Photographie]


Mein erster Gedanke, als ich die zweite Rutsche an Namen im Line-up gelesen habe, war „Alter, was geht´n da?!“ Da haben die Jungs und Mädels hinter den Kulissen aber mal so dermaßen Booking-Gas gegeben, dass sie zurecht stolz auf das sein können, was wir euch nun berichten dürfen. Hier alle bislang bekannten Namen:

Sven Väth – Pan-Pot – Adriatique – Rødhåd – Dominik Eulberg (live) – Kobosil – Fjaak (live) – Boris Dlugosch – Robag Wruhme – Mathias Kaden – Daniel Stefanik – Panthera Krause – Julian Stetter – Lydia Eisenblätter – Filburt – Georg Bigalke – Shuray & Walle – Bonbons

Und da heißt es nun auch noch: „more coming soon“. Respekt!

Weiterführende Infos findet ihr auf der Event-Website.

Außerdem sei gesagt, dass am 28. Juli 2019 ab zehn Uhr insgesmat mehr als 30 Acts zum Cospudener See nach Leipzig kommen werden, um auf drei Floors 13 Stunden lang feinsten Technosound open Air zu zelebrieren. Und wer um 23 Uhr noch genug Saft auf der Presse hat, kann bei der Afterhour in der Distillery Leipzig noch weiter abzappeln.

TH!NK? Festival // 28.07.2019 // Cospudener See, Leipzig

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2019
Neue Namen beim Secret Solstice Festival: Kerri Chander, Rita Ora, Morcheeba etc.
Line-up-Sensation beim Astropolis Frankreich: Jeff Mills mit Mike Banks wieder vereint
DJ Koze und Adriatique beim Paradice City Festival in Belgien

(C) Foto: Frank Embacher Photographie