Johnson Righeira5
„Vamos A La Playa“ des italienischen Duos Righeira war eine DER Dance-Hymnen der frühen 80er Jahre, die für viel gute Laune sorgte, trotz eines recht obskuren Textes, der sich um eine Atombombenexplosion dreht. 1983 stürmte der Song in die Charts, aber aufgenommen wurde die ursprüngliche Version schon zwei Jahre vorher und daher wird nun der 35-jährige Geburtstag mit einer umfangreichen EP gefeiert, die auf dem Turiner Label Opilec Music erscheinen wird.
Stefano Righi alias Johnson Righeira, die eine Hälfte des Duos, ist der Songwriter von „Vamos A La Playa“. Die alte Demoversion auf einem C90 Tape hat eine enge Freundin von ihm in ihrem Archiv wiederentdeckt. Für die 2016er Versionen hat Johnson die Vocals neu eingesungen, die Remixe liefern Labelboss I-Robots und Disco-Hasardeure Baldelli & Dionigi. Gianluca Pandullo, so der bürgerliche Name von I-Robots, startet mit diesem Release auch seine Compilatin-Projekt „Turin Dancefloor Express – Piedmont Area Rare Grooves, Disco & Not Disco Sounds“.

„Vamos A La Playa – 35th Anniversary“ erscheint am 22. Juli 2016.

Tracklist:  OPCM TDE 12 001 Johnson Righeira - Vamos A La Playa - 35th Anniversary5
01. Vamos A La Playa (1981 Original Demo Version)
02. Vamos A La Playa (1981 I-Robots Reconstruction)
03. Vamos A La Playa (1981 I-Robots Extended Reconstruction)
04. Vamos A La Playa (2016 Baldelli & Dionigi Cosmic Remake – I-Robots Edit)
05. Vamos A La Playa (2016 Baldelli & Dionigi Cosmic Remake)
06. Vamos A La Playa (2016 Baldelli & Dionigi Cosmic Bizarre Remake)
07. Vamos A La Playa (2016 Baldelli & Dionigi Bizarre Remake)
08. Vamos A La Playa (2016 Baldelli & Dionigi Remake – I-Robots Edit)
09. Vamos A La Playa (2016 Baldelli & Dionigi Remake)
10. Disco Volante (1981 Original Demo Version)

Das könnte dich auch interessieren:
Yello melden sich mit neuem Album zurück
10 Tracks für den Sommer auf Ibiza
Das Disco-Feuer brennt – neue Compilation „Fever’s Rising Again“
Flashback in die 80er – Bebetta