deadmau5

Deadmau5 kündigt neues Album für kommenden Frühling an


Der kanadische Liveact und Produzent Deadmau5 kündigt auf Twitter sein neues Album für voraussichtlich kommenden Frühling  an.

Joel Thomas Zimmerman aka Deadmau5 ist ein erfolgreicher Musikproduzent und Liveact mit Releases wie „Strobe“ und „Ghost n´ Stuff“. Er wurde bereits des Öfteren mit Awards wie ‚Best Electro House Künstler‘ und ‚Best Progressive House Künstler‘ ausgezeichnet.

Bekannt ist Deadmau5 aber vor allem für sein atemberaubendes und kreatives Bühnenbild, aber auch als EDM-Troll, da er unter anderen die Chainsmokers und Armin van Burens Tomorrowland-Auftritt gedisst hat.

Ebenso kooperiert Deadmau5 zurzeit mit Blackcraft Cult, um mit ihnen sein Merchandise pünktlich zur Halloweenzeit herauszubringen. In Schwarz/Weiß gehalten und mit einer pentagam-crowned Maus, die natürlich das typisch angeknabberte Ohr besitzt und zusätzlich noch ein paar teuflische Flügel. Blackcraft Cult ist bekannt für ihre Spezialisierung in Heavy Metall und ihre industrial-edged Streetware.

blackcraft

Bereits bei seinem Red Rocks Konzert am 19. Oktober 2017 überraschte er seine Fans mit einem neuen Song, den er in seine zweistündige Performance mit einfließen ließ. Den Titel dieses neuen Tracks wollte er jedoch noch nicht verraten. Fans vermuten, dass es sich um eine neue Version von „Rio“ handelt.

Stattdessen kündigte er über seinen Twitter-Account jedoch ein neues Album für den kommenden Frühling an.
Er wolle sich gleich nach seinem Trip nach Neuseeland und Australien dran setzen, um dieses fertig zu stellen.

Dies könnte euch auch interessieren:
Deadmau5 disst Armin van Buurens Tomorrowland-Auftritt
Deadmau5 disst The Chainsmokers
Deadmau5 hat die Nase voll von Major-Label
Deadmau5 im Höhenflug