Innervisions feiert mit neuer Âme-EP sein 100. Release

Voller Vorfreude präsentiert das renommierte Berliner Label Innervisions seine 100. Veröffentlichung, die den Titel „The Witness“ trägt und von Âme kommt. Die EP, die von Dixon mitkuratiert wurde, wird in drei Formaten erhältlich sein: digital, auf Vinyl und zum ersten Mal als NFT. Mit Blick auf IV101 und darüber hinaus wird Innervisions seine neue, saubere Fassade sowohl in Bezug auf das Artwork als auch auf das Business einnehmen und jeder Veröffentlichung eine eigene Identität mit einem album-basierten Fokus geben. 

Frank Wiedemann und Kristian Beyer von Âme experimentieren mit Vocals sowie Persönlichkeiten und erforschen mit ihrem neuen Release einen schwereren Sound. Trotz ihrer Bekanntheit in der House-Musik verbindet IV100 die einzigartigen Klänge von Wiedemanns und Beyers Solo-Performances (Live-Sets und DJ) mit Charakteristika des Techno und kommentieren, dass “diese EP als größter gemeinsamer Nenner gesehen werden könnte“.

Release ist am 3. September 2021. Hier vorbestellen.

Tracklist:
01. Âme & KÁRYYN – The Witness
02. And End
03. What The Hell
04. Pink Elephant

 

Das könnte dich auch interessieren:
Hommage an die 80er: Adana Twins kündigen EP auf Solomuns Diynamic-Label an
Solomun – Die Liebe der Musik
“Boavista”: Stephan Bodzin veröffentlicht Titeltrack seines neuen Albums
“Matrix”: Boris Brejcha geht mit neuer EP an den Start
Neue Innervisions-Compilation – Dixon & Âme präsentieren “Limbo”