Als ich vor ein paar Tagen die Newsmeldung veröffentlichte, dass das EXIT Festival dieses Jahr in einer Art “Sparversion” über die Bühne gehen soll, habe ich wohl eine kleine Lawine losgetreten. Viele Posts auf Facebook, die Fragezeichen bei euch hervorriefen. Einige dachten, es handelte sich um einen verspäteten Aprilscherz oder um Fake-News. Weder noch! In der Tat war und ist es so, dass der serbische Premierminister die Veranstalter des EXIT Festivals offiziell gebeten hatte, das Event nicht zu canceln, sondern lediglich zu verschieben. von Juli auf August. Und so wird es nun kommen.

Das preisgekrönte EXIT Festival steigt vom 13. bis 16. August 2020. Wo? Wie gewohnt auf der spektakulären Kulisse namens Petrovaradin – eine beeindruckende Festung, die hoch über der Stadt Novi Sad thront. Es wäre ja auch zu schade gewesen, wenn gerade das 20-jährige Jubiläum nicht stattfinden könnte. Und da Corona (zwar noch nicht besiegt, aber) weitestgehend unter Kontrolle zu sein scheint in Serbien, gab es seitens der Regierung grünes Licht für die viertägige Veranstaltung.

Bevor jetzt von eurer Seite Unkenrufe kommen: Klar, das EXIT Festival wird nicht in seiner gewohnten Art und Weise stattfinden. Dafür ist die gesundheitliche Lage natürlich noch zu ernst und nicht zu unterschätzen. Die Organisatoren arbeiten eng mit der nationalen Gesundheitsbehörde zusammen und arbeiten mit Hochdruck an einem Konzept, das für alle Beteiligten keine Risiken darstellt. Wie auch immer das dann letzten Endes aussehen wird. Wir vom FAZEmag sind sehr gespannt. Gespannt auch darauf, wann es in Deutschland weitere Lockerungen geben wird. Denn noch ist an so ein Freiluftspektakel wie das EXIT hierzulande nicht zu denken. Und die Prognosen sehen auch eher so aus, als ob wir dieses Jahr gänzlich auf XL-Events und -Festivals verzichten müssen. Aber: Abwarten und Bier trinken.

Noch ist das Line-up zwar nicht bekannt – klar, zu kurzfristig kam nun die Bestätigung von offizieller Seite. Aber werft doch hin und wieder einen Blick auf die Festival-Website. Und natürlich verraten auch wir euch, wer Mitte August unter anderem auf der Dance-Arena spielen wird. FAZE first!

EXIT Festival 2.0 // 13.-16.08.2020 // Festung Petrovaradin, Novi Sad (Serbien)

Das könnte dich auch interessieren:
Penny goes Party Festival-Kompass 2020
EXIT Festival soll nun doch noch 2020 stattfinden
Niederlande: erstes Social-Distancing-Festival
Corona-Lockerungen in Kroatien: preisgekrönte Location kündigt Partys an
Pandemie unter Kontrolle? Island öffnet seine Nachtclubs