Tina Hager - Whitehouse.gov, President Bush Meets with Crown Prince of Saudi Arabia

Bild von Tina Hager – US-Präsident Bush mit König Abdullah aus Saudi Arabien


Wir wissen, was euch wirklich interessiert. Seien wir doch mal ehrlich. Dass ein saudi-arabischer Prinz am Beiruter Flughafen verhaftet wurde, nachdem er und seine vier Begleiter angeblich versucht hatten, zwei Tonnen Amphetamine an Bord ihres Privatjets zu schmuggeln – das ist mal eine Nachricht.

Woher wir das wissen? Nun, niemand kennt sich besser mit Drogen-Geschichten aus als die Vice. Wobei sie das von einem libanesischen Beamten wissen, der dies gegenüber der Associated Press zu Protokoll gab.

Bei dem Drogenfund soll es sich um einen der größten in der Geschichte Libanons handeln. Das finden wir einigermaßen bemerkenswert, da wir dachten, in der saudi-arabischen Königsfamilie würde man Ketamin bevorzugen. Wie auch immer, welcher Prinz nun angeklagt werden wird, ist noch nicht raus, da es in der Königsfamilie anscheinend mehrere Prinzen gibt und alle gleich aussehen.

Das könnte euch auch interessieren:
Großer Drogenfund in Berlin
Bremer Bürgermeister will Cannabis legalisieren

Schlägerei in Bingen – Sven Wittekind äußert sich
Paul Frank ist da
Drogen-Warnung am Wochenende – auf keinen Fall diese hier einnehmen
15 DJ-Namen, die wir uns NICHT ausgedacht haben
Der Erfinder von Ecstasy ist gestorben
Achtung: Drogendealer
Andhim sagen ja zu Drogen
Wundermittel gegen Tinnitus gefunden