Kategorie-Archive: Reviews

SCSI-9 – The Line Of Nine

Ein guter Monat für Albumformate auf Kompakt. Die Moskauer Produzenten Anton Kubikov und Maxim Milutenko [...]

Ricardo Villalobos – Salvador (Frisbee Tracks)

Obwohl Ricardo ja in letzter Zeit gerne mal von diversen Leuten und durchaus auch Magazinen [...]

Traxx pres. The Dirty Criminals – Collision Between Us And The Damned

Ihr denkt, ihr kennt Acid? Ihr kennt gar nix. Die Dirty Criminals alias Traxx und [...]

Neoangin – Scratchbook (Lieblingslied Records)

Jetzt liegt das neue Album von Jim Avignon alias Neoangin vor mir und ich kann [...]

PM Comp 001 (Playmate Music)

Auf acht Tracks verteilt versammelt sich die Kiddaz.FM Posse, um auf dieser Compilation zu zeigen, [...]

Traum Schallplatten – Interkontinental 5 (Traum)

Es ist schon wieder ein Jahr vergangen und somit auch Zeit für die neue, mittlerweile [...]

Deichkind – Remmidemmi (Yippie Yippie Yeah) (Universal)

Lange Jahre ist’s her, da machten die „Typen die am Deich wohnen“ noch anständigen Hip [...]

Mark & John – Jagging (Pickadoll 08)

Stressig, aber im positiven Sinne lässt Özgür Can seinen Remix von Mark & Johns “Jagging” [...]

Adam Jay & Brian Kage – Part 1 (Monoid 043)

Junge junge, die Bassline von „Emergence“ auf Seite A verleitet mich dazu, den Verstärker gleich [...]

Sneaker Macoma (Elektrotekknoklash)

Einen Extrapunkt – ach was! Zehn Extrapunkte für das großartige Cover, für das die Macher [...]