Festival

Sommer. Sonne. Festivals. Auch im Juli 2018 gibt es einige geile Events, starke DJs, fette Bässe, Krämpfe in den Beinen und Sonnenbrand, sofern das Wetter stimmt. Wir haben euch hier 12 Festivals kompakt aufgelistet. Viel Spaß beim planen, buchen, Auto volltanken und Sixpacks kaufen.

 

Ruhr-in-Love, 07.07.2018 | www.ruhr-in-love.de

Ab nach Oberhausen in den OLGA-Park. Ruhr-in-Love 2018 erwartet euch mit Klaudia Gawlas, Pappenheimer, Niereich, Björn Torwellen, Flug, Sven Wittekind oder auch Sorgenkint.

 

Kappa Futur, 07.–08.07.2018 | www.kappafuturfestival.it

Ciao! Italia. Auf zum Kappa Futur Festival in Italien, Turin. Dieses Festival gibt es bereits seit 2012 und bietet euch in diesem Jahr folgende Acts: Adam Beyer, Amelie Lens, Eric Prydz, Luciano, Pan-Pot und viele mehr.

 

Dour, 11.–15.07.2018 | www.dourfestival.eu

Bereits seit 1989 sorgt dieses Festival für tolle Momente. Wo müsst ihr hin? Dour, Belgien, in der Nähe von Mons. Stellt euch ein auf The Chemical Brothers, Paul Kalkbrenner, Soulwax, Amelie Lens oder Ben Klock.

 

EXIT, 12.–15.07.2018 | www.exitfest.org

Adam Beyer b2b Ida Engberg, Maceo Plex, Nina Kraviz, Richie Hawtin, Solomun, Amelie Lens spielen auf dem EXIT-Festival in Novi Sad, Serbien.  

 

Neversea, 05.–08.07.2018 | www.neversea.com

Nina Kraviz, Âme (DJ), Camo & Krooked, Chase & Status und Jan Blomqvist gibt es auf dem Neversea Festival in Constanta, Rumänien. Auf ans Schwarze Meer mit euch. Let´s Go!

 

Panama, 13.–14.07.2018 | www.panamafestival.de

Auf der Bonner Rheinaue wummert es auch wieder ordentlich. Auf vier Stages könnt euch wieder so richtig austoben. Line-up: Len Faki, Pan-Pot, Ben Klock, AKA AKA, Lost Frequencies.

 

Sea You, 14.–15.07.2018 | www.seayou-festival.de

I Sea You! Am Tunisee in Freiburg findet wieder das Sea You Festival satt. Tanzen könnt ihr zu Len Faki, Richie Hawtin, Jeff Mills, Klaudia Gawlas, Anna Reusch, Nina Kraviz, Worakls, Boris Brejcha.

 

Helene Beach, 26.–29.07.2018 | www.helene-beach-festival.de

Heleneeeee Beach. Frankfurt/Oder. Binnenseestrand. Tanzen zu Paul Kalkbrenner, Sven Väth, AKA AKA, Oliver Huntemann, WestBam, Karotte, Einmusik.

 

TH!NK?, 29.07.2018 | www.think-festival.de

You TH!NK? you have to party? Okay, machen! Ben Klock, Seth Troxler, Charlotte de Witte, Hans Nieswandt, Gunjah, Markus Meinhardt, Rødhåd gibt es am Cospudener See, Markkleeberg bei Leipzig.

 

Juicy Beats, 27.–28.07.2018 | www.juicybeats.net

Juicy Fruity Sweety. Juicy Beats im Westfalenpark in Dortmund. Seit 1996 am Start, werden dieses Jahr folgende Früchte verteilt: Dub FX, Drunken Masters, Van Boon, Boys Noize.

 

Habitat, 26.–29.07.2018 | www.habitat-festival.de

YamYam! Der ein hungriger Wolf wartet. Wo? Flugplatz Hungriger Wolf, bei Itzehoe zwischen Hamburg und Kiel. Rødhåd, Charlotte de Witte, Reinier Zonneveld, Monkey Safari, Erobique & Session Victim, Monolink erwaten euch.

 

Tanz der Bässe, 21.07.2018 | www.tanzderbaesse.de

BämBäm Bässe! Ab in die Biedensand-Bäder in Lampertheim (Hessen). Viel Spaß mit AnGy KoRe, Eduardo Holzbrett, Felix Kröcher, Gayle San, George Perry, Kosme.

 

 

Foto (C): Pixabay

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2018
10 Dinge, die euch auf einem Festival den Arsch retten können
10 Festival-Outfits die jeder schon mal gesehen hat
Festival bietet Waschservice und Tauschmarkt für Klamotten an