tl


Tja, da haben wir uns überrumpeln lassen. In ekstatischer Vorfreude haben wir die Meldung, dass das belgische Groß-Event im kommenden Jahr nach Deutschland kommt, übernommen und uns auch von den Facebook-Kommentaren blenden lassen. Wir möchten uns dafür entschuldigen. Jeder Einzelne von euch darf zu uns in Büro kommen und uns fünf Schläge auf die Fußsohlen verpassen. Alternativ könnt ihr uns auch gerne beleidigen. Stehen wir auch drauf.
Nach einem längeren Gespräch mit I-Motion, die ihrerseits mit ID&T Rücksprache hielten, hat sich das Ganze als FAKE heraus gestellt.

ID&T kennt dieses Prozedere allerdings schon. In vielen Ländern wird ein spezielles Tomorrowland-Event via Facebook angekündigt, bis ID&T die Seite mit anwaltlichem Druck schließen lässt. Mal sehen, wann wir einen niederländischen Advokaten vor der Bürotüre stehen haben.

Aber, immerhin Tomorrowland 2015 in Belgien ist kein Fake und wen ihr dort alles antrefft, lest ihr hier.

Und anhand der überwältigenden Resonanz ist es für ID&T vielleicht doch mal eine Überlegung wert, ein Tomorrowland-Festival in Deutschland durch zu führen.

 

Das könnte dich auch interessieren:
Das ist Tomorrowland
Todesfall auf Festival in Österreich
SFX kauft Awakenings
Beatport ist verkauft worden 

WinterWorld feiert letzten Auftritt in Wiesbaden
Forbes präsentiert das neue Asche-Ranking der Top-DJs – Wechsel auf Platz 1!
SFX kauft Veranstalter b2s (NL) – die Shoppingtour geht weiter 
SFX Entertainment – eine unendliche Geschichte …
SFX Entertainment übernimmt I-Motion (NATURE ONE, MAYDAY etc.)
Westbam steigt bei der MAYDAY aus!