Der Coronavirus hart die Club- und Eventszene im Griff, nichts geht mehr. Der belgische Kultclub Kompass macht aus der Not eine Tugend und startet seine „Lockdown Sessions“, Livestreaming aus dem leeren Club in dein Wohnzimmer – frei nach dem Motto: „Wir brauchen keinen Club, um Party zu machen, der Club kommt zu dir!“

Und so könnte ihr heute Abend bei euch im Wohnzimmer zu Charlotte de Witte, Massimo Mephisto und One Track Brain tanzen. Los geht es um 19 Uhr.
Hier kommt der Livestream: www.facebook.com/kompassklub
Hier geht’s zur FB-Veranstaltung: www.facebook.com/events/188697869231341

Ebenfalls per Livestream könnt ihr heute Abend Oliver Koletzki hören, der sich von 19 bis 22 Uhr die Ehre gibt:

Das könnte dich auch interessieren:
“Vision” – Charlotte de Witte veröffentlicht EP auf Len Fakis Label
Charlotte de Witte im Interview mit Beatport
Oliver Koletzki – Fire In The Jungle (Stil vor Talent)

Die Coronakrise bisher:
Berlin macht Clubs und Tanzlokale dicht
Tresor schließt beide Läden
Time Warp abgesagt – hier das Statement der Veranstalter
Berliner Clubcommission gründet Task Force und hat Maßnahmenkatalog aufgestellt
Das Berghain schließt vorübergehend
Coronavirus: Trump beschließt Einreiseverbot für Reisende aus Europa, Rampage verschoben
Bündnis 90/Die Grünen & Kulturrat fordern Aktionsplan für Kulturschaffende
Berlin verbietet nun auch Großveranstaltungen ab 1000 Besuchern
WMC abgesagt, Coachella auf der Kippe
Meute muss Konzerte verschieben, Bayern verbietet Großveranstaltungen
Dave Clark spricht Klartext zu Absagen wegen Coronavirus
Absagewelle geht weiter – das nächste Festival findet nicht statt
Der KitKatClub hat einen Feierei-Leitfaden für Gäste
Das nächste Nachbarland verbietet Großveranstaltungen
Ultra Music Abu Dhabi abgesagt
Jetzt auch das Main-Event: Ultra Music Miami fällt aus

Regierung beschließt Absage von Tomorrowland

Vorschaubild CdW: Nicolas Karakatsanis