Autor: Tassilo Dicke

Bringmann & Kopetzki – Hotze ist wieder da!

Sheeeesh – Hotze lebt! Ab sofort sind wieder alle drei Comicalben erhältlich, sogar der legendäre zweite Band, der seit zehn Jahren verschollen war, ist wieder am Start. Freunde, Feinde, Großstadt, Clubs, Partys, Deejays, Sex, Drogen, Tiere, Visionen, Halluzinationen, Euphorie, Depression, Liebe, Triebe, Badewannenfürze und jede Menge Bass – dreh auf den Scheiß! Und auch nach dem Ende der Printausgabe der Groove, in der ja Hotze beheimat war, geht es mit den Geschichten weiter, Bringmann & Kopetzki arbeiten bereits an einem vierten Band. Erhältlich – für einen Preis von 15 EUR je Band – sind die Bände über Amazon und...

Read More

Kevin de Vries – #technoshootingstar

Sein erstes Release erschien Ende 2014. Nur kurze Zeit später trägt der gerade einmal 24 Jahre junge Kevin de Vries den inoffiziellen Titel des Techno-Shootingstars. Dazu beigetragen hat gefeierter Output auf renommierten Kult-Imprints wie Cocoon, Drumcode und auch Complexed Records. Nun erscheint – neben einer neuen EP auf dem Väth’schen Hauslabel – am 5. Oktober seine Debüt-EP auf Afterlife. Die „Aratak“-EP wird nicht nur von Tale Of Us bereits jetzt als eine der vielversprechendsten Veröffentlichungen im diesjährigen Herbst angesehen. Der in der Nähe von Köln groß gewordene de Vries scheint dieser Tage vieles richtig zu machen. Ein Interview.  ...

Read More

Aphex Twin veröffentlicht neues Merchandise  – Teddybären, Regenschirme …

Aphex Twin hat eine ganze Ladung neues Merchandise am Start, das es ab dem 24. November zu erwerben gibt. Inspiriert sind die Gegenstände von seinen Videoclips: „Donkey Rhubarb“- Teddybär, „Windowlicker“-Regenschirm, „Come To Daddy“-Strampler, „On“-Badetuch, „Ventolin“-Atemmaske, „CIRKLON3 [ Колхозная Mix ]“-Hoodie und „T69 Collapse“-Druck Die Sachen sind limitiert, teilweise wird auch nur ein Teil pro Kunde verkauft und hier bekommt ihr die Sachen: Bleep x, London, 10am, ab dem 24. November Joint Harajuku, Tokyo, 12 Noon, ab dem 1. Dezember Sowie online, so lange der Vorrat reicht. Das könnte dich auch interessieren: Aphex Twin – Collapse EP (Warp) Aphex Twin...

Read More

Compost Records feiert 25-jähriges Jubiläum

25 Jahre und kein bisschen leise – Compost Records. Kaum ein anderes Label hat die elektronische Szene so nachhaltig geprägt wie das Münchner Imprint, dass 1994 von Michael Reinboth gegründet wurde. Compilation-Serien wie „Glücklich“ von Rainer Trüby oder „Future Sound Of Jazz“, deren 14. Ausgabe kürzlich veröffentlicht wurde, waren und sind stilbildend und auch die „Black Label“-Reihe als Dancefloor-Lieferant seit 2005 hat Perlen u. a. von Move D, Jay Shepheard, Motor City Drum Ensemble, Turntablerocker, Show-B, Peter Kruder, Robert Owens oder Solomun hervorgebracht. Den Auftakt der großen Feierlichkeiten bildet die EP „25 Compost Records – Overture 1“ als Teil...

Read More

1000 Tage Techno

WILDLIFE

FAZEmix

FAZEmix